Anhänger mit der besten Beratung

  • Anhaenger-1.jpg
  • chariot1-1.jpg
  • croozer1-1.jpg

Das hat sich Heidel-bike vorgenommen!

Wir haben immer alle Modelle von "Thule Chariot" und "Croozer" , aufgebaut zum Test in unserer Ausstellung. Ihr könnt sie anfassen und Euren Nachwuchs probesitzen lassen. Natürlich haben wir auch die Babyschalen an Lager, damit Ihr Euer Kleines so schnell wie möglich sicher und komfortabel in einem Anhänger unterbringen könnt. Die Schale, wie alle anderen Extras, bauen wir gern für Euch mit ein. 

  • 2015-03-14 09.33.56-1.jpg
  • Anhaenger3-1.jpg
  • Anhaenger4-1.jpg
  • IMG_2242-1.jpg

Alle Fragen in puncto Handhabung, Sicherheit der Gurte, Sichtbarkeit im Straßenverkehr oder bezüglich des nötigen Zubehörs erläutern wir gern. Das Thema Sicherheit - insbesondere im Vergleich zum Kindersitz - wird oft erörtert. Das deutsche TÜV-Siegel bürgt für den eigenen Test und wir können aus unserer persönlichen Erfahrung sagen, dass ein Kinderanhänger vom Autofahrer meist früher und deutlicher wahrgenommen wird als ein Kindersitz auf dem Rad und dass die Kupplung einen entscheidenden Sicherheitsvorteil darstellt. Sollte nämlich das Führungsfahrzeug - das Rad - kippen oder gar auf die Straße fallen, beeinflusst das den Trailer nicht. Er bleibt stehen, sofern es sich um ein Markenprodukt von "Thule-Chariot" oder "Croozer" handelt und das Verbindungsstück - die Kupplung - fachgerecht montiert und richtig eingehängt wurde. Das Kind bleibt angeschnallt im Hänger sitzen.

Lastenanhänger von "hinterher" und Einkaufstrailer von "andersen" ergänzen unser Sortiment. Gerade in der Stadt, wo Parkraum knapp ist, sind die Lasten- und Einkaufstrailer ein echter Gewinn. Dank ausgereifter Kupplungssysteme kann der "andersen" mit einem Handgriff vom Fahrrad abgenommen, im Geschäft beladen und draußen ebenso mühelos wieder angehängt werden. Er ist ein echter Packesel und läuft so leicht hinterher, dass Du ihn kaum merkst. Komm vorbei und schau Dich in unserer Ausstellung um!

 

 

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Ende